Unsere Leistung

Wurzelbehandlung

Wurzelkanalbehandlung

Ist ein Zahn tief zerstört oder der Zahnnerv entzündet oder abgestorben, gilt die Wurzelkanalbehandlung als letzter Versuch der Zahnerhaltung. Genau deswegen ist es so wichtig, hier besonders qualitätsorientiert zu arbeiten.

Die Behandlung läuft für Sie schmerzfrei ab, da der Zahn lokal betäubt wird. In seltenen Fällen ist ein Zahn zu entzündet, um eine Behandlung schmerzfrei durchführen zu können. Dann bringen wir eine medikamentöse Einlage in den Zahn ein, damit dieser sich erst einmal beruhigt, und setzen die Behandlung an einem späteren Termin fort.

Das feine Kanalsystem eines Zahnes muss gründlich gereinigt, desinfiziert und aufbereitet werden, damit es schließlich mit einer Wurzelkanalfüllung versorgt werden kann. 

Durch den Einsatz einer Lupenbrille haben wir einen guten Überblick über kleinste Strukturen. Mithilfe eines Kofferdamtuchs schützen wir Sie vor den feinen Instrumenten und Spülflüssigkeiten, und den zu behandelnden Zahn vor Speichelzutritt, der eine erfolgreiche Wurzelkanalbehandlung sehr gefährdet. Die elektrometrische Längenmessung ist verlässlicher als ein Röntgenbild und belastet Sie zudem nicht zusätzlich mit Röntgenstrahlen. Auch ein ausgefeiltes Spülsystem und die maschinelle Aufbereitung mit Nickel- Titan- Instrumenten tragen zu einer deutlich besseren Prognose für Ihren Zahn bei. Durch die Füllung der Wurzelkanäle mit gewebeverträglichen Materialien und dem dichten Aufbau der Zahnkrone mit Komposit schließen wir die Wurzelkanalbehandlung ab.

Für den langfristigen Erhalt ist häufig die Stabilisierung durch eine Überkronung des behandelten Zahnes notwendig.

DatenschutzImpressum

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Datenschutzerklärung anzeigen